Sterbebegleitung bei Tieren

Wenn unser geliebtes Tier beschlossen hat, seine körperliche Hülle zu verlassen ist das für uns Menschen ein besonders emotionaler Moment.

Einerseits möchte man sein Tier nicht verlieren, es andererseits aber auch nicht leiden lassen.
In dieser Phase fühlt man sich als Tierbesitzer oft hilflos.

Es ist wichtig zu wissen, dass Sterben ist keine Krankheit ist, sondern ein ganz natürlicher Prozess. Sterben mit all seinen Phasen gehört ebenso zum Leben unserer Tiere.

Manchmal haben Tierhalter das Gefühl, die Zeit des Sterbens ihres Tieres nicht ertragen zu können.
Es kann eine sehr wertvolle und wundervolle Erfahrung sein, wenn man sein geliebtes Tier in absolutem Frieden und einer liebevollen Atmosphäre auf seinem letzten Teil des Lebensweges begleiten darf.
Auch wenn der Schmerz des Verlustes immer auch dabei ist.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihr geliebtes Tier auf dieser letzten Reise zu begleiten kann ich Sie und Ihr Tier dabei unterstützen.

Sterbebegleitung bei Tieren

Wenn die Seele geht...

Wenn unser geliebtes Tier beschlossen hat, seine körperliche Hülle zu verlassen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung - Impressum
Ok